Tierärztliche Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Seminars in Cell and Developmental Biology

05.06.2014

Priv.-Doz. Dr. Marlon R. Schneider, Akademischer Oberrat am Lehrstuhl für molekulare Tierzucht und Biotechnologie, ist Gastherausgeber der aktuellen Ausgabe von Seminars in Cell and Developmental Biology. Die Ausgabe beinhaltet sieben Kapitel und beschäftigt sich mit den Liganden des EGFR-Rezeptors, einen Familie von Wachstumsfaktoren, die in einem komplexen Zusammenspiel die Aktivität des EGFR und verwandten Rezeptoren (ERBB2-4) reguliert. Diese Liganden und Rezeptoren sind von wesentlicher Bedeutung für die normale Embryonalentwicklung und Gewebshomöostase und ihrer Deregulierung führt zu zahlreichen Erkrankungen wie Psoriasis und Tumore. Dr. Schneider hat die Einleitung sowie die Kapitel über die Liganden Betacellulin und Epigen verfasst. Die Kapitel über die übrigen Liganden wurden von Kollegen aus Israel, Spanien, und den USA verfasst.

Mit einem Impact-Faktor von 6,2 zählt Seminars in Cell and Developmental Biology zu den renommiertesten Fachzeitschriften im Gebiet der molekularen Zell- und Entwicklungsbiologie.