Tierärztliche Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Archiv

headervetdocsIn diesem Bereich informieren wir über unseren bisherigen Aktivitäten:

 Doktoranden-Grillen, 7. Mai 2013

Bereits zum zweiten Mal haben wir alle Doktoranden der tierärzlichen Fakultät zum gemeinsamen Grillen im Kabu am Stammgelände eingeladen. Knapp 50 Doktoranden aus verschiedenen Instituten und Kliniken waren da und haben den Abend gemeinsam genossen. Bilder des Abends gibt es auf unserer Facebook-Seite.

Doktorandentag Dienstag, 13. November 2012

Der Doktorandentag am 13.11. war ein voller Erfolg. 5 Doktoranden stellten ihre Projekte und 6 Professoren ihre Institute vor. Dazwischen wurden Ergebnisse einer Doktorandenumfrage vorgestellt, und das GraduateCenter der LMU stellte sich vor.

Kritik und Lob bitte  an vetdocs@vetmed.uni-muenchen.de senden oder uns direkt bei unserem nächsten Treffen persönlich mitteilen.

Doktorandentag Dienstag, 25. Oktober 2011

Alles zum Doktorandentag findet sich hier. Die Veranstaltung hat erfolgreich stattgefunden und wir freuen uns über Feedback. Kritik und Lob bitte  an vetdocs@vetmed.uni-muenchen.de senden oder uns direkt bei unserem nächsten Treffen persönlich mitteilen.

Juni/Juli2011

Die VetDocs haben den organisatorischen Teil für einen Kurs zum Thema Statistik übernommen, der als ATF-Fortbildung anerkannt wird. Am Montag 27.6, 04.07 und 11.07.2011. wurde von PD.Dr. Sven Reese ein Kurs zum Thema Statistik in der Doktorarbeit angeboten. Der Kurs richtete sich an alle Angehörigen der Tiermedizinischen Fakultät, war aber für Doktoranden besonders interessant.  3 x 2 = 6 ATF-Stunden wurden von der Akademie für Tierärztliche Fortbildung anerkannt.

An jedem Termin waren zwischen 70 und 90 Zuhörer zugegen; und nicht nur Doktoranden sondern auch eine Reihe Postdocs haben die Gelegenheit genutzt ihre Statistik-Kenntnisse zu vertiefen.

Unterlagen zum Kurs (Präsentation und Literaturempfehlungen) finden sich im Download-bereich.

März 2011

Die Jahreshauptversammlung des VetDocs München e.V. fand am Donnerstag den 10.03.2011 statt. Einige Aufgaben wurden neu verteilt, da viele der alten Mitglieder ihre Dissertation erfolgreich abgeschlossen haben und auch ihre Tätigkeit bei den VetDocs an eine neue Generation weitergeben möchten.

November 2010

Nach dem wir in den letzten zwei Jahren immer einen Informationsabend zum Thema Doktorarbeit in der Tiermedizin angeboten haben und dies auf großen Anklang gestoßen ist fand auch in diesem Jahr eine solche Veranstaltung statt. In diesem Jahr war das Angebot allerdings etwas erweitert gegenüber den Vorjahren. Wir haben auf das Anliegen vieler reagiert und boten diesmal nicht nur Informationen von Seite der Professoren sondern auch von Seiten der Doktoranden selbst an. So beschlossen wir das Konzept des Doktorandentages mit dem Konzept des Informationsabends zu verbinden. Konkret bedeutete dies:
Ab 15Uhr gab es mehrere Vorträge von Doktoranden, die Ihre Arbeit als auch ihr Institut aus Ihrer Sicht präsentierten und für Fragen zur Verfügung standen. Im Anschluss konnten wir Herrn Dr. Rietschel, langjährigen Zootierarzt der Wilhelma Stuttgart und Leiter der DVG-Fachgruppe Zootier-,Wildtier- und Exotenmedizin gewinnen. Im Anschluss stellte das Graduate Center LMU sein Angebot für Doktoranden vor. Am Abend stellten Professoren der Fakultät und externer Einrichtungen Ihre Institute und Ihr Angebot für Doktoranden vor.
Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss ein. Hierbei besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit den Dozenten.

Programm:

15:00 - 17:00 Uhr Vorträge der Doktoranden
17:00 - 18:00 Uhr Vortrag Dr.Rietschel
18:30 - 18:50 Uhr Das Graduate Center LMU stellt sich vor
18:50 - 20:15 Uhr Professoren stellen Ihr Institut vor
ab 20:15Uhr  Come together im Foyer der Gynäkologie

Wann: Donnerstag 18.11.2010 ab 15Uhr
Wo: Hörsaal Gynäkologie, Königinstraße 12

Flyer (pdf,980Kb)

August 2010

Am Montag den 02.08.2010 gab es die Möglichkeiten hinter die Kulissen des Tierparks Hellabrunn, München zu schauen. 15 interessierte Teilnehmer nutzen die Gelegenheit ab 20:00Uhr für rund zwei Stunden verschiedene Stationen des Münchner Tierparks zu besichtigen.

Juli 2010

Am 31.Juli haben wir uns zu einem VetDocs Brunch getroffen. In gemütlicher Runde und mit reichlich Essen gab es die Möglichkeit Doktoranden anderer Institute kennenzulernen und ungezwungen abseits der Arbeit Kontakte zu knüpfen.

Juni 2010

Im Juni 2010 boten wir ein Seminar zum Thema Beruseinstieg an. Wir eignen uns während des Studiums ein umfangreiches Fachwissen an. Doch reicht dieses Know-how aus, um im Berufsleben erfolgreich zu sein? Als Berufseinsteiger kann es nicht schaden, auch einige betriebswirtschaftliche Kenntnisse zu haben. Damit wir ein wenig vorbereitet sind, luden wir folgende Referenten ein.

  • Der Weg in das Berufsleben: Betriebswirtschaftliche Gesichtspunkte                                                                                                Diplom-Kaufmann und Steuerberater, Ingbert Griesbauer
  • No Risk no Fun? Wie sichere ich das Leben als Tierarzt optimal ab?                                                                                                Diplom-Kaufmann, Tim Kasten (TVD)
  • Das Tierärztliche Versorgungswerk: Rechte und Pflichten                                                                                                                                        Christine Draws (Bayerische Ärzteversorgung)                                                                                                                                                            André Schmitt (Bayerische Ärzteversorgung)
  • Das Leben in der Großtierpraxis.Einstiegmöglichkeiten und Erfahrungsbericht.                                                                                                Tierarzt Dr. Marcus Neumann

Im Anschluss standen die Dozenten bei einem kleinen Snack noch für persönliche Gespräche zur Verfügung.
Flyer Berufseinsteigerseminar (pdf, 48kB)

März 2010

Am erste März 2010 fand die Jahreshauptversammlung der VetDocs München e.V. statt. Nach einem Bericht des Vorstandes über die Aktivitäten im Kalenderjahr 2009 wurde der Kassenbericht für 2009 vorgestellt. Die Kasse wurde geprüft und für korrekt befunden. Im Anschluss wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Weiterhin fanden die Wahlen des neuen Vorstandes statt. Neuer Vorstand der VetDocs München e.V. ist Frau Ute Breithaupt, stellv.Vorstand Frau Daniela Schumann, Schatzmeister Frau Julia Korte und Schriftführer Herr Daniel Prengel.

Februar 2010

Am Sonntag den 07.02.2010 fand der erste Skiausflug der VetDocs München e.V. für die Doktoranden und wissenschaftlichen Mitarbeiter unserer Fakultät statt. Mit knapp 40 Personen ging es morgens um 06:30Uhr an der Tierärztlichen Fakultät München los nach Seegatterl in die Skigebiete Winkelmoosalm und Steinplatte. Nach anfänglichem Nebel zeigte sich gegen Mittag auch die Sonne, so dass das Ganze zu einem gelungenen Skitag wurde. Dank der freundlichen Unterstützung von der TVD Brinkmann, Gudd & Tindler GmbH konnten wir den ganzen Tag zu einem sehr attraktiven Preis anbieten.

Hier gehts zur Bildergalerie des Skiausflugs.

Dezember 2009

Am Donnerstag den 03.12.2009 bot Frau Julia Albers aus der Rechnerbetriebsgruppe eine Einführung in TeX/LaTeX an, was eine Alternative zu Word beim Schreiben der Dissertation darstellt. Die Veranstaltung fand im CIP Pool der Fakultät statt, so dass alle Teilnehmer die Möglichkeit hatten das Erlernte direkt am PC auszuprobieren.
Flyer (pdf, 39kb)

November 2009

Am Dienstag den 17. November 2009 veranstalteten wir den zweiten Infoabend zum Thema Doktorarbeit an unserer Fakultät. Im Jahr 2008 nutzten bereits über 300 Studenten die Gelegenheit sich über aktuelle Dissertationsangebote an der Fakultät zu informieren.
Auch in diesem Jahr erklärten sich mehrere Dozenten dazu bereit  kurz Ihre Arbeitsgruppe vorzustellen und den Ablauf einer Doktorarbeit in Ihrem Haus vorzustellen.
Im Anschluss an die Veranstaltung gab es die Möglichkeit bei einem kleinen kostenlosen Imbis, gesponsert durch die Firma Merial, direkt mit den Dozenten ins Gespräch zu kommen und sich über Dissertationsmöglichkeiten zu informieren.
Auch im Jahr 2009 war die Veranstaltung mit ca 200Teilnehmern ein voller Erfolg.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Flyer 2.Infoabend Doktorarbeit (pdf,22kb)

Juli 2009

Am 10.07.2009 fand der 1.Tag der Doktoranden an der Tierärztlichen Fakultät München statt.
Da wir als Doktoranden maßgeblich an der Forschung innerhalb der Fakultät beteiligt sind haben wir uns unter anderem zum Ziel gemacht auf die Forschung der Fakultät aufmerksam zu machen und vor allem dazu beizutragen die Forschenden untereinander zu vernetzen. Wir sind der Meinung, dass gerade die Doktoranden, da man häufig noch Kontakte zu Studienkollegen hat welche in einem anderen Institut promovieren, dazu beitragen können Kontakte zwischen Arbeitsgruppen herzustellen.
Einen ersten Schritt in dieser Richtung haben wir mit dem 1.Tag der Doktoranden unternommen. Dieser Tag sollte dazu dienen, Doktoranden der Fakultät die Möglichkeit zu geben die  Ergebnisse ihrer Arbeit einem großen. fächerübergreifendem Publikum zu präsentieren und somit kritisch zu diskutieren. Weiterhin sollte so versucht werden einen Einblick in das Forschungsgeschehen der Fakultät zu erlangen.
An dem Tag nahmen über 120 Personen teil. Das Publikum war bunt gemischt. Sowohl Studenten, Doktoranden, wissenschaftliche Mitarbeiter, Professoren als auch eine offizielle Vertreterin der Bayerischen Tierärztekammer fanden den Weg in den Hörsaal der Gynäkologie in der Königinstraße. Die Auswahl der Vorträge spiegelte das sehr breite Feld der Tierärztlichen Tätigkeit wieder. Sowohl Vorträge aus dem Bereich der Vorklinik als auch aus der klinischen Forschung regten die Teilnehmer zur Diskussion an.
Als erster Gastredner gab Dr. Robert Hermes vom Institut für Zoo- und Wildtierkrankheiten in Berlin einen Einblick in die Forschung seiner Arbeitsgruppe. Er berichtete über Schwergeburten beim Nashorn, Probleme in der Nachzucht von Zwergflußpferden und  Möglichkeiten des Sperm Sex Sortings bei Elefanten.
Am Nachmittag erläuterte Frau Dr. Strelen von der DFG in Bonn die Fördermöglichkeiten für Doktoranden, Postdocs und wissenschaftliche Mitarbeiter durch die DFG und wies auf Tipps und Tricks bezüglich der Antragsstellung bei der DFG hin. Auch dieser Vortrag war gut besucht und zeigte wie wichtig das Einwerben von Drittmitteln für alle Angehörigen der Fakultät ist.
Nach immerhin 21 Vorträgen, also einem sehr straffen Programm für einen Tag, endete der 1.Tag der Doktoranden an der Tierärztlichen Fakultät München mit einem sehr positiven Eindruck.
Wir hoffen dass diese Veranstaltung zu einem festen Termin im Kalender der Fakultät wird.
Am Abend gab es noch eine "Kongressparty" im Mittelbau der Fakultät welche den Tag noch gemütlich ausklingen ließ.

Programm 1.Tag der Doktoranden (pdf, 250kb)

Flyer 1.Tag der Doktoranden (pdf, 155kb)

Bildergalerie

Mai 2009

Am 11/12/13.5.2009  von 16-18Uhr boten wir eine Einführung in Endnote an. Weiterhin wurde eine Word Dissertationsvorlage vorgestellt. Eigene Laptops konnten mitgebracht werden und somit das Gelernte direkt ausprobiert werden.
Die genannten Termine waren alle ausgebucht.

April 2009 Hörsaalkino

Am Montag den 27.04.2009 veranstalteten wir im Mittelbau Hörsaal ab 19Uhr ein Hörsaalkino. Zu sehen gab es Mamma Mia.

Flyer Hörsaalkino Mamma Mia (pdf, 112kb)

Februar 2009 Verlosung Karten Tierärztetag

Im Februar 2009 haben wir 6 Studenten-Dauerkarten für den Bayerischen Tierärztetag vom 21.5-24.5 in Rosenheim verlost.  An dem Gewinnspiel nahmen alle Personen teil, die bis zum 15.02.2009 Mitglied des Vereins VetDocs München e.V. geworden sind.

Januar 2009 Doktorandenvollversammlung

Am Dienstag den 13.01.2009 fand die erste Doktorandenvollversammlung statt. Wir stellten hier unsere Arbeit und uns selber vor. Weiterhin sammelten wir Vorschläge und Ideen für neue Projekte und versuchten weitere Doktoranden zur Mitarbeit bei den VetDocs München zu animieren.Im Anschluss an die Vollversammlung veranstalteten wir noch ein Hörsaalkino.

Flyer (pdf,40kb); Präsentation (pdf,2,8MB); Bildergalerie

Dezember 2008 Vereinsgründung

Am 27.10.2008 fandt die Gründungssitzung der VetDocs München statt. In Anwesenheit der sieben Gründungsmitglieder wurde die Satzung verabschiedet und alle Ämter des Vereins besetzt.
Seit Mittwoch den 17.12.2008 sind wir offiziell ein eingetragener Verein. Die Vereinsregisternummer beim Amtsgericht München lautet: 201988

November 2008 Infoabend Dissertation

Am Dienstag den 18. November 2008 veranstalteten wir den ersten Infoabend zum Thema Doktorarbeit an unserer Fakultät. Über 300 Studenten nutzen hier die Gelegenheit sich über aktuelle Forschungsvorhaben und Dissertationen an der Fakultät zu informieren. Zur Bildergalerie

Juli 2008 Startschussfeier

Am Donnerstag den 17. Juli 2008 fand die Startschussfeier zur Gründung der Interessengemeinschaft "VetDocs München" im Mittelbau der Tierärztlichen Fakultät München statt.  Ungefähr 160 Gäste feierten mit uns die Gründung dieser neuen Vereinigung an unserer Fakultät