Tierärztliche Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Reptilien und Fische

Anzahl der Wahlpflichtfachveranstaltungen: 7

Wie sind die Wahlpflichtfachveranstaltungen strukturiert?
Die Wahlpflichtfächer 1-3 dienen als Grundlage und können ab dem 1. Semester besucht werden. Die restlichen Wahlpflichtfächer 4-7 benötigen generelles klinisches Verständnis und sollten erst ab dem 5. oder 6. Semester besucht werden.
Die Wahlpflichtfächer können in beliebiger Reihenfolge gewählt werden.

Die erfolgreiche Teilnahme an 5 Wahlpflichtfächern ist Voraussetzung zum Bestehen der Profillinie. Hierbei muss mindestens ein Wahlpflichtfach zum Thema Fische belegt werden („Grundlagen der Aquaristik“ oder „Erkrankungen der Zierfische“).