Tierärztliche Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Allgemein

WLAN "Wireless Lan"

Es kann mittlerweile in allen Hörsälen über WLAN auf den LRZ- Server zugegriffen werden. Sie haben diese Möglichkeit in allen Räumlichkeiten, in denen Sie folgendes Logo finden:


Wireless-Logo


Die WLAN-Verbindung ist momentan in allen Hörsälen der Fakultät verfügbar – bei Verbindungsschwierigkeiten melden Sie sich bitte bei der Rechnerbetriebsgruppe. Weiterführende Informationen

Bereitstellung von temporärem WLAN für Gastwissenschaftler

VPN "Virtual Private Network"

Eine VPN-Verbindung gestattet Zugriff auf verschiedene Dienste im  Münchner Wissenschaftsnetz (MWN):

Zugang über die vom  LRZ  betreuten WLAN-Anschlüsse.

  • Nutzung öffentlicher Anschlussdosen für mobile Rechner.
  • Nutzung von zugangsbeschränkten, internen MWN-Diensten (Beispiele: Online-Zeitschriften der Münchner Hochschulbibliotheken, Remote Update der Sophos Anti-Viren-Software) über fremde Internet-Anbieter oder von Bewohnern von Studentenwohnheimen.
  • Eduroam -Internetzugang für reisende Wissenschaftler.
    Weiterführende Informationen
  • Zur Nutzung von VPN-Verbindungen sind eine Nutzerkennung (campus.lmu.de) und die Installation eines Client-Programms (Cisco IPsec VPN) nötig. Weiterführende Informationen

Proxy – Server

Um Zugriff auf die von den Universitätsbibliotheken (momentan nur TUM und LMU) angebotenen Online-Zeitschriften benötigen Sie eine automatische Proxy-Konfiguration Ihres Browsers. Anhand einer Proxy-Auto-Config-Datei (PAC-Datei) kann ein Webbrowser automatisch den passenden Proxyserver für eine gewünschte URL finden. In diesem Fall besteht die Proxy-Konfigurations-URL aus einer Positiv-Liste mit den zur Verfügung stehenden Online-Zeitschriften. Das bedeutet, dass der Browser Anfragen mit dieser Liste abgleicht und nur über den Proxy-Server geht, falls die URL auf der Positiv-Liste zu finden ist. Dadurch Konfiguration der Pac- Einstellungen für Browser ist die Privatsphäre beim normalen Surfen im Netz  gewährleistet. Weiterführende Informationen

"Notebook-Service"

Bei Zugangsschwierigkeiten bieten wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und den Studierenden der Tierärztlichen Fakultät 08 eine Durchsicht Ihres Notebooks an, zu der auch eine Beratung zu diverser Soft- und Freeware gehört.

Entsorgung

Schließlich gehört auch die ordnungsgemäße Entsorgung von Altgeräten zu unserem Serviceangebot. Bitte informieren Sie uns, sobald Sie die Abschaffung eines Gerätes planen, wir unterstützen die Entsorgung dann fachgerecht.


Servicebereich